FDP.Die Liberalen
Seegräben
Ortspartei Seegräben
11.02.2021

Ja zur neuen Gemeindeordnung am 7. März

Am 7. März stimmt die Seegräbner Bevölkerung an der Urne über die neue Gemeindeordnung ab. Diese wird nötig, weil das Gemeindegesetz angepasst worden ist.

Wesentliche Neuerungen der neuen Seegräbner Gemeindeordnung sind eine Erhöhung der Finanzkompetenzen und die Auflösung von Sozialbehörde und Bürgerrechtskommission. Deren Aufgaben sollen neu an Ausschüsse des Gemeinderats übertragen werden. Die FDP Seegräben hat seinerzeit entschieden, dass sie mit dem vorgelegten Entwurf einverstanden ist und hat keine Vernehmlassungsantwort eingereicht. Daraus folgernd empfiehlt sie, der Urnenvorlage am 7. März zuzustimmen.

Alle Details zur neuen Gemeindeordnung finden sich in der Weisung: https://www.seegraeben.ch/_docn/2968841/Weisung_Neue_Gemeindeordnung_def.pdf